(Rezension – Werbung) Made in Abyss Anthologie 1: Die unverbesserlichen Höhlentaucher

Taschenbuch: € 10,30
Erstveröffentlichung: 19.03.2021
Seiten: 180
Autor/in: Diverse
Story: Diverse
Verlag: Altraverse

Das mysteriöse Höhlensystem Abyss birgt viele Gefahren. Diejenigen, die mutig in es vordringen, werden Höhlentaucher genannt. Diese Sammlung von Manga-Kurzgeschichten japanischer und deutscher Autoren widmet sich ebenjenen Helden und erzählt das ein oder andere über ihren Alltag und seine Schwierigkeiten.
(Quelle: Altraverse Verlag)

„Made in Abyss“ liebt mein Sohn genauso wie ich. Die Idee des Abyss mit seinen Geheimnissen – einfach toll. Daher war ich mega gespannt auf die Kurzgeschichten-Sammlung. Verschiedenste deutsche sowie japanische Mangaka zusammen zum selben Thema.

So ganz konnte die Sammlung aber nicht meine Erwartungen erfüllen – leider. Ich finde, dass die Geschichten sich teilweise zu sehr und zu oft mit dem Thema Nanachi und das Betatschen und Kuscheln von Nanachi beschäftigen. Ich hätte mich über mehr Inhalt gefreut und weniger sexuelle Komponenten, die die Sammlung für mich etwas ins Negative rücken. Man kann auch in wenigen Seiten Tiefe zeigen und tollen Inhalt rüberbringen, so wie Ben Zarbo, Urares oder Gin Zarbo. Diese Mangakas haben in wenigen Bildern neue Charaktere erstellt sowie Spannung und auch Gefühl erwirkt und haben mich wirklich begeistert. Urares hat auch den auffallendsten Zeichenstil in der Anthologie und auch die emotionalste Geschichte geschaffen. Wirklich toll!

Ansonsten hat mir die Vielfalt an Zeichenstilen sehr gut gefallen, weil man einfach sieht, wie unterschiedlich Geschichten erzählt werden können. Oft sind es nur kleine Nuancen, die unterscheiden.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Sammlung toll ist, ich mir aber für die nächste doch etwas weniger sexuelle Szenerie wünsche, weil es auf Dauer für mich auch die Grundstory etwas zerstört. Die Manga-Reihe hat diese gewissen Aspekte zwar auch drinnen, aber alles mit Stil und in einem guten Maß. Ansonsten ist die Anthologie wirklich zu empfehlen und ein Muss für jeden Made in Abyss-Fan!!! Die Truppe ist einfach genial und wird immer eine meiner liebsten Reihen bleiben!

 

 

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code