(Rezension – Werbung) Einfach alles! Die Geschichte der Erde, Dinosaurier, Roboter & zu vieler Dinge, um sie hier aufzuzählen von Christopher Lloyd

Gebundene Ausgabe: € 19,95
Seiten: 224
Verlag: wbg Theiss
Erschienen am: 28.02.2020

Unsere Erde von Anfang an – die bunteste Universalgeschichte unseres Planeten!

Wie alt ist das Universum? Wohin sind die Dinosaurier verschwunden? Was war so düster am Leben im Mittelalter und warum ist der Klimawandel nicht nur für Eisbären eine schlechte Nachricht?

Die Antworten auf diese und viele andere knifflige Fragen liefert Bestseller-Autor Christopher Lloyd in diesem kunterbunten Sachbuch für kleine und große Entdecker, Forscher und Neugierige. Mit überraschenden Vergleichen aus dem Alltag, amüsanten Fakten und verblüffenden Zitaten berühmter Persönlichkeiten erklärt er wichtige Ereignisse und Kuriositäten aus 13,8 Milliarden Jahren Erdgeschichte in einem Buch für die ganze Familie.

Wenn wir es schon allein optisch betrachten, ist dieses Buch ein echter Hingucker. Optisch wirklich toll aufbereitet, überzeugt es mit seiner Farbenpracht und vielen bunten Seiten und Illustrationen, welches vorallem für Kinder ein – für mich – wichtiger Aspekt ist. Denn nichts kann schlimmer sein, als ein Sachbuch, welches versucht allein durch Texte zu faszinieren. Auch wir Erwachsenen brauchen Bilder in solchen Büchern, weil es die Vorstellungskraft einfach etwas ankurbelt. Klar, es könnten noch einige Bilder mehr sein, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Der Eine würde wieder sagen, dass wäre zuviel, für den anderen ist es fast zu wenig – ich sitze eigentlich genau mittendrin.

Dieses Geschichtsbuch beschäftigt sich mit einfach allem – wie der Titel schon sagt. Es ist toll geschrieben, verwirrt nicht mit zu vielen Fremdwörtern und ist für wissbegierige Kinder einfach ideal. Es bleibt – bis auf ein paar spezifische Fragen wahrscheinlich – einfach nichts offen.

Besonders gut gewählt ist auch die Einteilung in die diversen Zeitstränge, mit den….wie sag ich es am Besten….essentiellen Geschehen als Überschrift. Man weiß gleich woran man im Allgemeinen ist und auch die Kinder tun sich leichter. Dass auch ein Register enthalten ist, bringt dem ganzen Werk bei mir zusätzliche Pluspunkte ein.

Zusammenfassend kann man wirklich sagen, dass man für den Preis viel geboten bekommt und es für Kinder eine Überlegung wert ist. Es hat einfach Charakter und verliert sich nicht in Langeweile! Wirklich toll! Deutlich hinzuweisen ist aber darauf, dass dies kein Lexikon ist sondern ein Geschichtsbuch! Es bringt uns die Geschichte der Welt mit all seinen Aspekten näher!!!

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code