Allgemein

(Rezension – Werbung) Haikyu!! Band 26 von Haruichi Furudate

Taschenbuch: € 7,20
Erstveröffentlichung: 07.10.2021
Seiten: 192
Autor/in: Haruichi Furudate
Story: Kapitel 225-233
Verlag: Kazé Manga

Der Countdown zum Frühjahrsturnier läuft und die Nerven liegen blank! Im allerletzten Übungsspiel flattert die Karasuno mehr ungeschickt als treffsicher um die Eisenwand der Dateko herum. Selbst Shoyos und Tobios Freak-Schnellangriff scheitert immer wieder aus purer Nervosität. Keine guten Vorzeichen also, um zur Höchstform aufzulaufen. Die Unglücksraben hoffen auf ein gutes Omen, als sie zu Neujahr am Schrein Orakelzettel ziehen. Was wird ihnen das Schicksal für das so heiß ersehnte Turnier voraussagen?
(Quelle: Kazé Manga)

Das Frühlingsturnier steht an und die Jungs sind hypernervös. Wer kann es ihnen verdenken? Es rauschen auch mir viele Fragen durch den Kopf und ich bin schon mega neugierig auf die bevorstehenden Gegner. Wie weit werden sie kommen?

Dieser Band ist eher ruhiger und kann als Zwischensequenz gesehen werden. Klar, sie haben ein Übungsspiel gegen die Dateko aber da hat man jetzt nicht so den Nervenkitzel wie bei einem richtigem Spiel. Da wird es beim Turnier schon was ganz anderes werden.

Besonders gut gefällt mir diesmal, dass man mehr von Kiyoko erfährt und sie etwas besser kennenlernt. Sieht, was sie vor ihrem Job als Manager der Jungs gemacht hat. Ich mag sie gern, weil sie so eine starke Ausstrahlung hat und teilweise hart und unnahbar wirkt, aber gar nicht so ist. Auch kommt in diesem Band der typische Karasuno-Witz wieder voll zur Geltung. Es gibt viele witzige Momente, die das ganze Geschehen abrunden und perfekt machen. Aber ich hoffe, dass es im nächsten Band wieder mehr Nervenkitzel gibt. Vorallem freu ich mich auf den ersten Gegner und bin neugierig, mit welchen Problemen wir diesmal kämpfen müssen und ob wir bzw. die Jungs bereits in der ersten Runde scheitern werden. Das wäre ziemlich bitter, aber ich denke nicht, dass das der Fall sein wird. Aber wie heißt es so schön? Man kann nie wissen….alles ist möglich!

 

 

Eine Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO