(Rezension – Werbung) Joker/Harley: Psychogramm des Grauens 2


Hardcover: € 20,00
Erstveröffentlichung: 06.04.2021
Seiten: 108
Autor: Kami Garcia
Zeichner: David Mack, Jason Badower, Mico Suayan
Storys: Joker/Harley: Criminal Sanity 4-5 & Secret Files 1
Verlag: Panini Comics

In dieser dreibändigen Miniserie von US-Bestseller-Autorin Kami Garcia (Unbreakable) hilft Dr. Harley Quinn der Polizei von Gotham City bei der Suche nach einem Serienkiller, der seine Opfer als surreale Kunstinstallationen zurücklässt. Harley ist aber auch dem Psychopathen Joker auf der Spur, der vor Jahren ihre Mitbewohnerin umgebracht hat. Auf einmal jedoch wird die Jägerin zur Gejagten…
(Quelle: Panini Comics)

Black Label schafft einfach viele geniale und düstere Geschichten, die wirklich Faszination pur sind. So auch der zweite Band der dreiteiligen Reihe rund um den Psychopathen Joker und Harley, die versucht ihn zu schnappen.

Optisch ist der Band – wie schon der erste – ein mega Highlight. Der Stilmix ist einfach passend und genial und schreit förmlich “Black Label”. Der Wechsel zwischen Schwarz/Weiß hin zu Farbe gibt der Geschichte selbst noch Charakter und schafft gleichzeitig eine ganz eigene Welt für Harley und Joker. Außerdem ist der Joker endlich mal ein optischer Hingucker, wenn man mal seine kranke Persönlichkeit weglässt. Auch die eingearbeiteten Aktenteile bringen zusätzlich interessante und spannende Fakten ans Tageslicht und runden die Geschichte ab.

Ich kann einfach absolut gar nichts bemängeln. Auch der zweite Band steht dem ersten Band in nichts nach, auch wenn punkto Fortschreiten der Handlung es eher ruhiger ist, ist er trotzdem spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Für manche sind die Seiten, in denen man sozusagen Akteneinsicht nehmen kann in diverse Krankenakten und dergleichen, ein unnötiger Bestandteil. Ich fand sie gut und passend. Also Geschmackssache.

Aber ich kann mich wirklich nur wiederholen: Optisch grandios und genial! Allein schon aufgrund der Zeichnungen ist es für jeden Fan ein Muss!!!! Ihr verpasst was – ganz ehrlich!!!

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code