(Rezension – Werbung) Batman 38 von Tom King

Comic: € 4,99
Erstveröffentlichung: 05.05.2020
Seiten: 52
Autor: Tom King
Zeichner: Clay Mann, John Romita Jr.
Storys: Batman 79-80
Verlag: Panini Comics

Bane und Verbrecher wie Hush, Two-Face oder Mad Hatter haben Gotham übernommen. Doch der Dunkle Ritter und Catwoman bereiten im Paradies ihren Gegenangriff vor. Mit Artwork von Superstar John Romita Jr. – das darf sich kein Batman-Fan entgehen lassen!
(Quelle: Panini Comics)

Etwas länger hat es gedauert, und die Ungeduld war schon unermesslich groß geworden, doch nun habe auch ich endlich Heft 38, und somit die Fortsetzung von Bane City, in den Händen.

Eigentlich hätte ich gedacht, dass Bruce bereits hier vom Ableben von Alfred erfährt, jedoch siedelt sich diese Ausgabe noch kurze Zeit davor an. Batman und Catwoman befinden sich noch in Paris. Selina baut Bruce hier noch weiter auf und die Liebe und Zuneigung der beiden zueinander wird ganz groß geschrieben. Am Ende des ersten Teils macht man sich jedoch als Team zurück um Gotham von Bane und der Unterwelt zurückzuerobern. Bane hat nun ein echtes Problem.

Im zweiten Teil dieser Ausgabe sind Bats und Cat zurück in ihrer Stadt und die Rückeroberung beginnt. Wie dies bei den jeweiligen Bösewichten ankommt, dies kann man sich wohl denken. Diese Ausgabe endet natürlich wieder mit einem Cliffhanger und es scheint fast so, als ob Bruce einen weiteren Verlust in seiner Familie hinnehmen müsste. Zumindest droht große Gefahr für ein weiteres Mitglied.

Ich brauche hier gar nicht groß erwähnen, dass es sich natürlich um eine gelungene Fortsetzung der „Bane City“-Saga handelt. Es sind grandiose Zeichnungen und eine spannende, sowie gefühlvolle Geschichte, welche uns hier Tom King bietet. Ich bin nur froh das ich bereits die weiteren Ausgaben zum Weiterlesen habe und ich mich nicht mehr auf die Fortsetzung gedulden muss. Es hat also auch seine Vorteile wenn man einmal länger auf einige Hefte warten muss.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code