Allgemein

(Rezension – Werbung) Boy’s Abyss 02 von Ryo Minenami


Taschenbuch: € 7,20
Erstveröffentlichung: 12.11.2021
Seiten: 180
Autor/in: Ryo Minenami
Story: Kapitel
Verlag: Altraverse

Reiji hat sein bisheriges Leben nicht viel mehr getan, als vor sich hin zu vegetieren, denn er glaubte, dass er seiner Heimatstadt nie entkommen würde. Dann jedoch passiert etwas Unglaubliches: Er begegnet seinem Lieblingsidol. Doch sie bringt nicht nur Licht in sein Leben, sondern auch Dunkelheit …
(Quelle: Altraverse)

Boy’s Abyss ist eine ganz eigene Reihe und macht ihrem Namen alle Ehre, denn der Abgrund scheint in dieser Geschichte immer tiefer zu werden und viele Menschen mit sich zu ziehen. Unser Hauptprotagonist Reiji knallt von einer komplizierten Situation in die nächste und es liegt eine ganz eigene Schwere und Melancholie auf seinem Leben. Aber ich muss sagen, dass ich es mag, weil es einfach außergewöhnlich ist und man die Emotionen in jeder Situation mitfühlen kann. Die Zeichnungen geben wirklich ihr Bestes um alles ins richtige Licht zu rücken und alles perfekt zu transportieren. Doch wie lange kann man diese Schwere und Negativität ertragen?

Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte entwickeln wird. Langsam lernt man die Menschen alle näher kennen. Erkennt, dass eigentlich jeder auf seine Art ein Päckchen zu tragen hat. Ich bin mega gespannt, wie Reiji sich noch entwickeln wird und inwieweit er sich noch von anderen beeinflussen und manipulieren lässt. Ich wünsche mir, dass er das Gute erkennt, ausbricht und sein Leben lebt. Doch die Hoffnung ist derzeit schwindend gering. Mal sehen….

Boy’s Abyss muss man mögen. Denn es hat absolut nichts von Witz und Leichtigkeit. Für Menschen, die sich in einer schweren emotionalen Lage befinden vielleicht nicht unbedingt die richtige Lektüre um dem Alltag zu entfliehen. Es ist eine doch sehr drückende Stimmung vorherrschend. Auch sind die erotischen Szenen in diese ganz eigene Stimmung getaucht und schrecken bestimmt den ein oder anderen ab. Ob sie notwendig sind um die Geschichte vorwärts zu bringen, ist auch fraglich, aber sie sind nunmal da. Ich werde auf jeden Fall noch weiterlesen!

 

 

Eine Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO