(Rezension – Werbung) Incoming! – Al Ewing, Jason Aaron, Jonathan Hickman, Kelly Thompson

Softcover: € 9,99
Erstveröffentlichung: 07.07.2020
Seiten: 100
Autoren: Al Ewing, Jason Aaron, Jonathan Hickman, Kelly Thompson
Zeichner: Andrea Sorrentino, Humberto Ramos, Jim Cheung, Ryan Stegman
Storys: Incoming! 1
Verlag: Panini Comics

Der mysteriöse Masked Raider wird mit einem Mordopfer in einem abgeschlossenen Raum konfrontiert – und lässt die Marvel-Helden ermitteln: Jessica Jones, Captain Marvel, Reed Richards und andere kümmern sich um den Fall, der sie einmal quer durchs Marvel-Universum führt. Sie ahnen nicht, dass die Auflösung mit großen Veränderungen im Weltall zu tun hat …

Der Prolog zum kosmischen Marvel-Crossover EMPYRE von vielen der aktuell besten Autoren und Zeichner!
(Quelle: Panini Comics)

Auf stolzen 100 Seiten bekommen wir bei INCOMING! einen hervorragenden Prolog zur kommenden EMPYRE!-Geschichte präsentiert. In dieser Vorgeschichte erfahren wir was sich aktuell an den verschiedenen Schauplätzen im Marvel-Universum tut.

Die Zeichnungen sind hier sehr schön und aufwendig gestaltet und die Handlung baut sich durchwegs sanft auf. Wir bekommen es hier mit sehr vielen Charakteren und Schauplätzen zu tun. Dies überfordert jedoch keineswegs, da viele Handlungen einfach nur einen kurzen Überblick liefern sollen und somit eine Momentaufnahme des Marvel-Universums darstellen. Ich fand diesen Überblick sehr erfrischend. Vieles hat jetzt auch nicht viel mit der Haupthandlung zu tun und man hätte es sicherlich gut und gerne weglassen können, aber auf der anderen Seite stört es hier auch nicht. Die Handlung selbst kann somit langsam aufgebaut werden und endet mit einem spannenden Handlungsbogen. Fast hätte man sich nun noch ein paar Seiten mehr gewünscht, aber für einen Prolog hat man hier an der perfekten Stelle das Ende gesetzt. Die Vorgeschichte ist erzählt und die Werbung für EMPYRE! wurde gesetzt. Mein Interesse ist geweckt, da es eine spannende Handlung werden könnte. Das Potential dafür ist jedenfalls gegeben.

Aus meiner derzeitigen Sicht kann ich noch nicht sagen ob INCOMING! für EMPYRE! einen notwendigen Kaufgrund bietet, aber schaden tut es keinesfalls. Es ist eine schöne runde Sache und zumindest ist diese Ausgabe für eine grobe Übersicht über die derzeitig herrschende Situation im Marvel-Universum gut.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code