Allgemein

(Rezension – Werbung) Tokyo Aliens 02 von Naoe

Taschenbuch: € 7,20
Erstveröffentlichung: 21.02.2022
Seiten: 180
Autor/in: Naoe
Story: Kapitel 4-8
Verlag: Altraverse

 

 

 

 

 

Akira tritt der Alienaufsichtsbehörde »AMO« bei, um den Mörder seines Vaters zu finden. Seine erste Mission scheint relativ simpel: Er soll zusammen mit Sho ein kleines Alienmädchen beschützen. Doch als plötzlich zwei außerirdische Angreifer auftauchen, wird es brandgefährlich!
(Quelle: Altraverse)

Weiter gehts an der Seite von Akira und Sho. Beide wachsen mir mehr und mehr ans Herz, weil sie sehr unterschiedlich sind, aber trotzdem irgendwie ähnlich. Es herrscht eine ganz eigene Verbundenheit und Dynamik. Ich freu mich jetzt schon darauf diese Entwicklung zu beobachten. Akira ist der Charakter, mit dem ich am Meisten identifizieren kann, während Sho stark, kalt und geheimnisvoll rüberkommt und daher unglaublich fasziniert, weil man weiß und spürt, es steckt noch viel mehr in ihm!

Im zweiten Band gilt es das kleine Alienmädchen “Erika” zu beschützen. Während Sho es am liebsten alleine beschützen möchte, kommt Akira sich dadurch vor und zweifelt wie so oft an sich selbst. Doch ihr Boss Amamiya ganz anderes im Sinn und verdonnert sie dazu Erika durchgehend gemeinsam zu beschützen. Ärger, Witz und Spannung sind hier vorprogrammiert.

Auch nach diesem Band bin ich noch immer begeistert. Die Geschichte ist durchwegs actionreich, spannend und witzig. Die Kombination ist ideal gewählt und es ist viel Potential vorhanden. Anfangs hatte ich Angst, dass das Thema Alien die Reihe zu surreal und weird machen würde, aber dem ist absolut nicht so. Das Thema wird prima verarbeitet und man muss sich nicht ständig mit komischen Alienfiguren anfreunden. Im Gegenteil! Dadurch dass sie rar gesät sind und meist in ihrer menschlichen Form vorkommen, wird dem Thema zusätzlich Spannung und Geheimnis angeheftet. Ich liebe es wirklich bis jetzt! Ich hoffe es bleibt so! Ich kann einfach absolut nichts bemängeln. Vorallem kann ich nach diesem Cliffhanger am Ende auch garnicht anders als weiterzulesen!!!!!!

 

 

Eine Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO