Allgemein

(Family-Rezension – Werbung) GraviTrax. Das Pro-Buch für Fans und Profis von Ravensburger

Hardcover: € 14,99
Erstveröffentlichung: 08.08.2022
Seiten: 120
Autor/in: Rina Gregor
Verlag: Ravensburger

 

Das zweite Buch bietet 15 brandneue Anleitungen für rasante Rennen, knifflige Challenges und fantastische Bahnen mit spektakulären Effekten. Zum Einsatz kommt das GraviTrax Starter-Set kombiniert mit dem PRO Starter-Set Vertical sowie 8 Erweiterungen wie Brücken, Turntable oder Helix. Spannendes Know-How, witzige Fun Facts und unfassbare Rekorde machen das Profi-Paket komplett. Viele Bahnen kann man auch in der GraviTrax-App öffnen, dort testen und umbauen. Ein Muss für alle GraviTrax-Fans!
(Quelle: Ravensburger bzw. vorablesen.de)

So ziemlich jedes Set bzw. jede Erweiterung, die es im Gravitrax-Universum gibt, hat bei uns bereits ein Zuhause gefunden. Unser mittlerweile dreizehnjähriger Teenager sammelt leidenschaftlich alles, was damit zu tun hat. Wobei ich sagen muss, dass er ihm manchmal echt schon die Inspirationen fehlen, da kam das neue Pro-Buch wie gerufen!

Gleich vorweg muss ich sagen, dass ein gewisses Pensum an Sets und Erweiterungen vorhanden sein muss, um wirklich das komplette Spektrum des Buches erleben zu können und nicht ein bitterböses Erwachen zu haben und vor Bauproblemen zu stehen. Gut finde ich es persönlich, dass zum Start jeder Anleitung angegeben wird, was man genau für Erweiterungen bzw. Sets benötigt und man somit gleich weiß, ob die Bahn im Rahmen des Möglichen liegt.

Die Anleitungen selbst sind gut dargestellt und waren für unseren Sohn einfach nachzubauen – ich muss zugeben, ich habe etwas länger gebraucht als das geschulte Auge meines Sohnes…. Was mir auch gut gefallen hat, waren die Info-Seiten, die es immer wieder zwischen drinnen gab, auf denen z.b. die Funktionsweisen der verschiedensten Erweiterungen erklärt wurden oder einige nette Facts genannt wurden.

Unser Sohn hat sich als erstes die “Giga-Helix” vorgenommen und auch ein kleines Video hierzu gedreht, welches ich euch nicht vorenthalten will. Ich finde es toll, wie er es gemacht hat, da man ein kleinen Vorgeschmack bekommt, aber dennoch nicht komplett gespoilert wird, weil eben nur Teile zu sehen sind:

Es gibt auch ein eigenes Challenge-Kapitel, an welches wir uns noch nicht rangetraut haben, aber es werden auf jeden Fall demnächst ein paar Stunden draufgehen und das Kapitel auf Herz und Nieren durchgearbeitet. Aber das ist dann mehr was für Vater und Sohn zum Rumtüffteln.

Zusammenfassend kann man wirklich sagen, dass auch das zweite Buch sein Geld wert ist. Vorallem wenn man die tolle und hochwertige Verarbeitung bedenkt! Es ist wirklich sowohl optisch als auch inhaltlich top und gefällt mir persönlich besser als das erste Buch. Das kann aber auch daran liegen, weil ich mehr der Fan der Pro-Serie bin und die vertikalen Bahnen für mich mehr Reiz ausüben als die normalen Standard-Bahnen. Aber das ist auf jeden Fall Geschmackssache. Auf jeden Fall darf dieses Buch bei einem richtigen Gravitrax-Fan nicht im Regal fehlen!

 

 

Eine Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO