(Rezension – Werbung) [Mein*Star] 2 von Aka Akasaka & Mengo Yokoyari


Taschenbuch: € 7,20
Erstveröffentlichung: 17.09.2021
Seiten: 196
Autor/in: Aka Akasaka & Mengo Yokoyari
Story: Kapitel
Verlag: altraverse

Nachdem sein Leben ein plötzliches Ende gefunden hatte, wurde der Arzt Goro als das Kind seines Lieblingsidols Ai Hoshino wiedergeboren und erhält den Namen Aqua. Zusammen mit seiner Zwillingsschwester Ruby möchte er sein Leben von als das Kind eines Stars in vollen Zügen genießen, doch dann passiert etwas Unvorhersehbares: Ai wird von einem Stalker in ihrer neuen Wohnung ermordet. Doch woher hatte er ihre Adresse? Aqua schwört sich, der Sache auf den Grund zu gehen.
(Quelle: altraverse)

Der Tod von Ai hat mich im ersten Band echt getroffen. Er war unheimlich emotional und ich fand es auch echt schade, aber gleichzeitig war mir bewusst, dass es der Geschichte noch mehr gegeben hat. Doch wer steckt hinter dem Mord???

Aqua und seine Schwester Ruby könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Ruby unbedingt ins Rampenlicht will, gibt es für Aqua nur die Suche nach dem Mörder und ihrem leiblichen Vater – immerhin besteht auch die Möglichkeit, dass beide die selbe Person sind!

Ich mag Aqua unheimlich gern und bin froh, dass die Geschichte hauptsächlich durch ihn “geleitet” wird. Jede seiner Emotionen und Beweggründe kann ich von Grund auf verstehen und gleichzeitig ist der Spannungsbogen fast unendlich. Mit Ruby kann ich noch nicht so viel anfangen, weil sie auch mehr ins oberflächliche driftet mit ihrem Wunsch ganz groß rauszukommen. Aber vielleicht entwickelt sie noch etwas mehr Tiefe in den nächsten Bänden. Lassen wir uns überraschen.

Obwohl Band 2 ruhiger war, stand er dem ersten Band in nichts nach. Es ist immer noch speziell und “weird” (es passt einfach kein anderes Wort so gut) und ich liebe das. Die Geschichte hat einfach jede Menge Spannung, Charme und auch Witz. Der Zeichenstil ist top und fast würde ich mir manchmal Farbe auf den Seiten wünschen. Ich bin schon echt neugierig, ob das Niveau weiter so gehalten werden kann und vorallem wann der Mörder enttarnt wird. Werde ich dann enttäuscht sein oder werden meine Erwartungen und Wünsche sogar noch übertroffen? Mal sehen! Aber lasst euch diese Reihe auf keinen Fall entgehen!!!

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code