(Rezension – Werbung) One Piece 92 von Eiichiro Oda


Taschenbuch: € 6,50
Erstveröffentlichung:
Seiten: 192
Autor: Eiichiro Oda
Zeichner: Eiichiro Oda
Storys: Kapitel 922 – 931
Verlag: Carlsen Manga

Die stärkste Kreatur ist aufgetaucht!! Kaido ist plötzlich in Gestalt eines riesigen Drachens erschienen und attackiert die Gruppe um Nami mit seinem „Blow Breath“!! Wütend darüber, dass seine Freunde angegriffen werden, stürzt sich Ruffy auf Kaido und prügelt mit all seiner Kraft auf ihn ein… Doch mit welchem Ergebnis?!

[Quelle: www.carlsen.de]

Es handelt sich hierbei um einen wirklich großartigen Band. Die Geschichte wird vorangetrieben und es werden unglaubliche Geschehnisse abgehandelt.

Wir bekommen unter anderem Kaidos Drachenform in voller Pracht und Zerstörungskraft geboten. Außerdem kommt es hier bereits zum ersten Aufeinandertreffen von Ruffy und Kaido. Kurz sah es so aus als ob Ruffy wirklich eine Chance gegen einen weiteren der vier Kaiser haben könnte, aber dieser Eindruck hält nicht lange an, denn Kaido präsentiert zumindest ansatzweise seine Kraft. Dieses kleine Aufblitzen seiner Kraft reicht aber schon aus um Ruffy chancenlos zu besiegen. Die Darstellung dieses kurzen Kampfes ist sehr eindrucksvoll und man kann sich kaum vorstellen, wie episch die letzte Konfrontation werden wird.

Die weiteren Handlungsstränge stehen diesem jedoch in keinster Weise nach. So bekommen wir Blackbeard samt seiner Crew und Gecko Moria gezeigt. Es ist immer sehr aufregend, wenn man Blackbeard sieht, denn bei ihm handelt es sich um einen noch relativ offenen Charakter und somit ist es für mich immer ein Highlight, wenn man wieder Bruchstücke von den Geschehnissen rund um seine Reise und Entstehung bekommt.

Es gibt hier noch viel mehr was einfach nur großartig ist. Ich würde hier unglaublich gerne auf diese ganzen Ereignisse eingehen, aber ich glaube hier bin ich in einem entsprechenden Forum besser aufgehoben. Es gibt hier so viel zu diskutieren und spekulieren. Würde ich hier auf jedes Detail eingehen, dann würde ich unwillkürlich Spoiler erzeugen. Ich möchte aber keinem diese Überraschungsmomente nehmen und somit, auch wenn es mir jetzt in den Finger jucken würde, gehe ich gar nicht mehr genauer darauf ein.

Ereignisse auf die man sich aber freuen kann sind Sanjis Entwicklung, Big Mom, ein Blick in die Vergangenheit, der Shogun Orochi und vieles mehr.

Was soll ich hier noch groß eine Kaufempfehlung aussprechen. Es handelt sich immerhin schon um den 92. Band von One Piece. Natürlich besorgt man sich den und natürlich beginnt man nicht erst bei diesem Band. Was ich aber sagen kann ist, dass es sich hier um einen ausgesprochen guten Band handelt. Ich hatte eine große Freude damit.

 

 

 

geschrieben von: K. Kraly

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

*

code